Internetsicherheit - ein wichtiges Thema auch an der MWS

Am Abend des 12.10.2017 sprach Cem Karakaya, Polizist aus München (früher Hacker und Agent beim türkischen Interpool), über Internetsicherheit zu den Eltern unserer Schülerinnen im Kongregationssaal. Mit viel Humor machte er den Eltern den richtigen Umgang mit Sozialen Medien und den angemessenen Schutz klar. Außerdem glaubt er die drei größten Sorgen der Jugendlichen herausgefunden zu haben: Wenig Akku, Kein WLAN, lange Ladezeiten. Viele Mädchen sind auf Snapchat oder Instagram, dazu meint Karakaya: „Unsere Kinder sind die erste Generation, über die man wirklich alles weiß.“ Die Schülerinnen sollen keine Passwörter weitersagen, keine peinlichen oder Nacktfotos hochladen und nicht jede Freundschaftsanfrage annehmen. Viele Menschen werden daraufhin gemobbt - meist bis zum Schulabschluss.

 

 

Am Vormittag hielt sein Kollege Tom Weinert einen Vortrag für die Schülerinnen der 7. bis 9. Jahrgangsstufe und Karakaya und Weinert sind sich einig: „Die Mädchen bezahlen mit ihren Daten!“. Der Vortrag hat das Publikum sehr begeistert.

Schulband
Aktivitäten

Schulband

Unsere Schülerinnen erhalten über die verschiedensten Wahlfächer die Möglichkeit, ihre Freizeit zu gestalten und dabei unsere Schulgemeinschaft zu bereichern - hier zu sehen: unsere Schulband.

MINT-Schule
Info

MINT-Schule

Wir möchten unseren Mädchen die Möglichkeit geben, schon früh die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwisschenschaften und Technik kennen zu lernen und bieten daher MINT-Förderungsmöglichkeiten u. a. in Form von ECDL, Jugend forscht oder bspw. Robotik an.

Marchtaler Plan
Schulprofil

Marchtaler Plan

Der Morgenkreis gilt als einer der drei Säulen unserer Marchtaler-Plan-Reformpädagogik und wird in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 umgesetzt.