Öffentliche Projektpräsentation 2017

Die Projektpräsentationen sind in der 9. Jahrgangsstufe im Lehrplan der Fächer Deutsch und Informationstechnologie verpflichtend integriert und liefen in diesem Jahr unter dem Rahmenthema „Starke Frauen“. Dabei wurde eine Auswahl von vier Themen am 15. Februar 2017 im Kongregationssaal der Öffentlichkeit präsentiert.


Die einzelnen Sachfächer/Unterrichtsfächer haben zu diesem Oberthema sachbezogene Unterthemen gestellt, die die Schülerinnen im Zeitraum von Mitte November bis ca. Mitte Januar bearbeitet haben. Während dieser Zeit werden sie von der Lehrkraft, die das Thema gestellt hat, betreut und erhalten auch Informationen hinsichtlich Präsentationsformen, Hilfsmittel und Methodentraining von ihren Lehrkräften in Informationstechnologie und Deutsch. Themenbeschreibung und Zwischenbericht geben Auskunft über die Vorgehensweise und den Stand der Erarbeitung des Themas durch die Gruppe, ein Projekttagebuch vervollständigt dies noch.

Vor Zwei Wochen haben die Schülerinnen ihre Präsentationen einem Prüfungskomitee vorgetragen, das aus dem jeweiligen Deutschlehrer der Klasse, dem Lehrer für IT und dem Lehrer besteht, der das Unterthema gestellt hat. Mit der Präsentation liefern die einzelnen Gruppenmitglieder auch eine Präsentationsmappe ab, die neben der Präsentation selbst unter anderem auch ein Faltblatt enthält, das zu dem Themenschwerpunkt der jeweiligen Schülerin passt. Vortrag, Mappe und fachlicher Inhalt werden von den beteiligten Lehrkräften benotet. Die Projektpräsentation fördert nicht nur das selbstständige Erarbeiten und die Auseinandersetzung mit einem Thema, sondern auch die Zusammenarbeit in einem Team. Auch wollen wir durch Einbeziehung von Fremdsprachen das Sprechen und Arbeiten in einer anderen Sprache fördern und so besser auf das Berufsleben vorbereiten.

Schulband
Aktivitäten

Schulband

Unsere Schülerinnen erhalten über die verschiedensten Wahlfächer die Möglichkeit, ihre Freizeit zu gestalten und dabei unsere Schulgemeinschaft zu bereichern - hier zu sehen: unsere Schulband.

MINT-Schule
Info

MINT-Schule

Wir möchten unseren Mädchen die Möglichkeit geben, schon früh die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwisschenschaften und Technik kennen zu lernen und bieten daher MINT-Förderungsmöglichkeiten u. a. in Form von ECDL, Jugend forscht oder bspw. Robotik an.

Marchtaler Plan
Schulprofil

Marchtaler Plan

Der Morgenkreis gilt als einer der drei Säulen unserer Marchtaler-Plan-Reformpädagogik und wird in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 umgesetzt.