Die Wahlfächer, welche im Schuljahr 2016/2017 angeboten werden, können Sie mitsamt des Wochentages, der Zeit und dem Ort über das Sekretariat erfragen und darüberhinaus das entsprechende Anmeldeformular erhalten.

Jugend forscht

Wie jedes Jahr startet das Bildungszentrum Audi die Aktion "Jugend forscht". Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb, bei dem Jugendliche ab der 7. Jahrgangsstufe ihre Experimente und Erfindungen einer ausgewählten Jury vorstellen. Alle Präsentationen werden anfänglich in verschiedene Bereiche unterteilt:

  • Biologie
  • IT
  • Arbeitswelt
  • Chemie
  • Physik
  • Mathematik

Wer Lust hat, mitzumachen und zu experimentieren, darf sich gerne an Marion Baierl wenden.

Querflöte

Zu den zahlreichen Angeboten an unserer Schule zählt auch der Querflötenunterricht bei Frau Mandlinger. Deren Schülerinnen treten bei verschiedenen Events unserer Schule auf, wo sie die Möglichkeit bekommen, ihre erarbeiteten Stücke vorspielen.

Termine und Zeiten für die Musikstunden werden mit den Schülerinnen persönlich abgesprochen.

Schulband

Herr Mnich fördert unsere Schülerinnen nicht nur im Bereich der Blasmusik sondern leitet seit einem Jahr auch sehr erfolgreich die Schulband. Einmal  in der Woche proben unsere Mädchen doppelstündig im Musiksaal und spielen miteinander moderne Musik aus den Charts.

LRS-Kurs

Für Schülerinnen mit LRS- und Legasthenie-Attest bietet Frau Rhein-Hagel einmal in der Woche eine Übungsstunde an, in der sie zusammen mit den Schülerinnen die Rechtschreibung übt und das Lesen festigt.

Robotik

Da unsere Schule ihren Fokus u. a. auf die Förderung von Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften legt, wird jährlich ab März das Wahlfach „Robotik“ unter Leitung von Frau Baierl angeboten. Die Lego-Roboter werden dabei von max. 16 Schülerinnen im IT-Saal programmiert und konfiguriert.

Schulsanitätsdienst

Im Wahlfach Schul-Sanitätsdienst (SSD) wird den Schülerinnen unter Leitung von Frau Baierl und in enger Zusammenarbeit mit dem BRK immer 14-tägig erklärt und gezeigt, wie sie sich im Notfall verhalten sollen und was in so einem Fall zu tun ist. Der Schul-Sanitätsdienst ist auch in jeder Pause für jede Schülerin da und hilft während des Vormittags, sobald Schmerzen oder Verletzungen den Schulalltag behindern.

Im letzen Schuljahr sind einige Mädels zu einem Schul-Sanitätsdienst-Treffen nach Nürnberg gereist und konnten ihr Wissen in verschiedenen Workshops vertiefen. Außerdem durften sie einen echten Sanitätswagen erkunden und den Sanitätshunden beim Üben zusehen.

Schulorchester
Aktivitäten

Schulorchester

Unsere Schülerinnen erhalten über die verschiedensten Wahlfächer die Möglichkeit, ihre Freizeit zu gestalten und dabei unsere Schulgemeinschaft zu bereichern. Dies geschah zuletzt beim Konzert unseres Orchesters und der Schulband - beides geleitet durch Fabian Mnich.

Mittagsbetreuung
Offene Ganztagsschule

Mittagsbetreuung

Unsere Schülerinnen erhalten im Rahmen der offenen Ganztagsschule die Möglichkeit, in der Schulküche ein Mittagessen zu sich zu nehmen. Der Speiseplan kann auf unserer Homepage eingesehen werden.

Marchtaler Plan
Schulprofil

Marchtaler Plan

Gemäß des Marchtaler Plans wird auch bei uns die Freie Stillarbeit, kurz FSA, in der 5. und 6. Jahrgangsstufe praktiziert und eröffnet täglich von Dienstag bis Freitag das schulische Arbeiten.